Eigenfett Transplantation für Lippen unf Falten

Eigenfett - Transplantation

Ziel des Eingriffes:
Schmale Lippen, eingefallene, faltige oder unregelmäßige Haut kann durch zuvor von anderen Stellen des Körpers abgesaugtes und zentrifugiertes Fett aufgefüllt werden.

Behandlungsdauer:
15 bis 90 Minuten.

Betäubung:
örtliche Betäubung – bei größeren Flächen Allgemeinnarkose.

Ambulant oder stationär:  
Ambulant

Nach der Behandlung:
je nach Umfang muss mit erheblicher Schwellung für 2 bis 3 Tage gerechnet werden, Rötung und leichtes Brennen können ebenfalls vorübergehend auftreten

Risiken:
Eine Teilresorption des verpflanzten Fettgewebes ist möglich. Fremdkörperreaktionen und unregelmäßige Verteilung können  eine Nachbehandlung erforderlich machen.

Erholungszeit: 
Je nach Umfang ist die Gesellschaftsfähigkeit nach 8 bis 10 Tagen wieder hergestellt. Sportliche Aktivitäten können nach 3 Wochen wieder aufgenommen werden.

Sie haben Fragen?

Schönheitschirurg

Dr. med. H.-H. Spitalny - Facharzt für Plastische und ästhetische Chirurgie
Facharzt für Plastische und ästhetische Chirurgie
[mehr Infos]

Schönheit mit CBD

%d Bloggern gefällt das: